Internet News 02-24 / Produkt des Monats: Ihr eigenes Balkonkraftwerk
Solaranlage als Balkonkraftwerk

Wann, wenn nicht jetzt: Ihr eigenes Balkonkraftwerk!

Bis 500 € Förderung für Mieter und Mieterinnen bei Eigen­nutzung in Berlin

Sie wollen auch als Mieter oder Mieterin Ihren Strom aus Sonnen­energie selbst erzeu­gen und von der Solar­wende profi­tieren? Mit unserem Balkon­kraft­werk-Komplett­paktet und einer zusätz­lichen Förde­rung durch das Solar­PLUS Förder­programm der Senats­verwaltung für Wirt­schaft, Energie und Betriebe setzen Sie Ihren Traum jetzt unfassbar günstig um!

Erzeugen Sie Solarstrom auf Ihrem Balkon
Alles was Sie dazu brauchen haben wir in ein Komplett­paket zusammen­geschnürt – Solar­paneele, Wechsel­richter, Montage­material und Anschluss­kabel mit Schuko­stecker: Alles ist dabei. Wenn Sie uns beim Kauf des Balkon­kraftwerk-Sets mit Ihrer Unter­schrift bestä­tigen, dass Sie die Anlage selbst nutzen, ist der Kauf von der Mehr­wert­steuer befreit.

Der Clou: 500 € Zuschuss
Mieterinnen oder Mieter mit Erst­wohnsitz in Berlin können vorab für den Kauf beim Land Berlin einen Zuschuss von bis zu 500 € bean­tra­gen. Der Förder­topf umfasst 7 Millio­nen Euro, das reicht für 14.000 Anlagen, schnel­les Handeln lohnt sich also. Den Förder­antrag stellen Sie bequem online unter www.ibb-business-team.de/steckersolargeraete/. Dort finden Sie auch alle wichtigen Hinweise und Infor­ma­tio­nen zum Förder­antrag.

Einverständnis des Vermieters erforderlich
Beachten Sie, dass Ihr Antrag gestellt und bewil­ligt sein muss, bevor Sie kaufen! Sie müssen beim Antrag bestä­tigen, dass die Ein­wil­li­gung Ihres Ver­mieters oder Ihrer Ver­mieterin vorliegt. Wichtig ist auch: Ihr Kauf darf nur unbar bezahlt werden, damit er förder­fähig ist!

Einfach selbst montieren oder durch einen Fach­betrieb erledigen lassen
Montage Solarpaneel
Einfach selbst montieren oder durch einen Fach­betrieb erledigen lassen

 
Montieren Sie das Balkon­kraftwerk mit Montage­schellen sicher z. B. am Balkon­geländer – idealer­weise leicht nach oben geneigt und in süd­licher Aus­rich­tung sowie von Bäumen un­beschat­tet und schließen es mit dem Schuko-Stecker an das Strom­netz Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung an. (Beachten Sie dabei die Sicher­heits­vor­schrif­ten oder lassen sich ggf. von einem Fach­betrieb unter­stützen). Sie müssen dann nur noch Ihren Netz­betreiber infor­mie­ren, in Berlin ist das in der Regel die Strom­netz Berlin GmbH. Sie erle­digen dort die An­meldung online unter www.stromnetz.berlin/einspeisen/balkonsonne

Ihr Balkonkraftwerk drückt Ihre Stromkosten kräftig!
Unser Balkonkraftwerk-Set liefert im güns­tig­sten Fall bis zu 600 Watt direkt in Ihren Haushalt – in vielen Fällen deckt das den Grund­strom­bedarf einer Fami­lie! Ver­brau­chen Sie weniger, als das Balkon­kraft­werk liefert, läuft der Zähler je nach Bauart sogar rück­wärts! Sie werden die Ein­spa­rung schon auf Ihrer nächsten Strom­abrech­nung bemerken.


Beispielrechnung Stromerzeugung Beispielrechnung Stromerzeugung



SCHWAIGER Balkonkraftwerk-Set 600 Watt
SCHWAIGER Balkonkraftwerk-Set 600 Watt

 
Mini-Solaranlage, die mit einem Schuko-Stecker an das Strom­netz vom Haus oder der Woh­nung an­ge­schlos­sen wird. App-Steue­rung mit Anzeige von täg­lich und total erzeug­ter Strom­menge in kWh, online ein-/aus­schaltbar.
30 Jahre Garantie auf lineare Leistungs­abgabe

Leichte Abweichungen der Produkt­abbildungen sind möglich!

Komplettpaket bestehend aus
2× Solar-Panel 300 W
WiFi Wechselrichter 600 W
Montagezubehör
5 m Kabel
Artikel-Nr. 350024
zum Sortiment