Internet News 09-19 / Aktuelles: In Amsterdam entsteht Holzbau mit 21 Stockwerken

In Amsterdam entsteht Holzbau mit 21 Stockwerken

Website HAUT
Mit einer Gebäudehöhe von 73 Metern gehört der Wohn­turm „HAUT“ zu den höchs­ten Hoch­häu­sern, die bis dato welt­weit in Holz aus­ge­führt werden. Auf 21 Stock­wer­ken bietet das Gebäu­de, das sich in direk­ter Lage zur Amstel befin­det, Platz für 52 Wohn­ein­heiten.

Der nachwachsende Rohstoff Holz ermöglicht eine schnel­le Bau­phase, so dass die Mon­tage­dauer einen Zeit­raum von sie­ben Mona­ten nicht über­schrei­ten soll.

Das deut­sche Holz­indus­trie­unter­nehmen Brüning­hoff ist für die An­fer­ti­gung der Bau­teile zu­stän­dig. Der Holz­abbund, die Fer­ti­gung der Holz­ele­mente, der Stahl- und Beton­fertig­teile sowie der Holz­beton­verbund­decken er­folgt in den unter­neh­mens­eige­nen Wer­ken. Binder­holz, ein wei­te­res deut­sches Unter­neh­men, lie­fert Brett­sperr­holz BBS für den beacht­lichen urba­nen Holz­bau.

Mehr zu diesem Thema finden Sie unter hautamsterdam.nl.