Internet News 09-19 / Aktuelles: Dachaufstockung als Geschäftsfeld

Dachaufstockung als Geschäftsfeld

Studie Dachaufstockung
Eine gemeinsame Studie des Pestel-Instituts und der TU Darm­stadt ergab, dass durch Dach­auf­sto­ckungen in Deutsch­land 2,3 bis 2,7 Millio­nen zusätz­liche Woh­nun­gen ge­schaf­fen werden können.

Dachgeschosse sind demnach kostengünstige Bau­flächen, die er­schlos­sen werden können. Vor diesem Hinter­grund gibt der EURO­BAU­STOFF ein neues Themen­heft unter dem Titel „Auf­sto­ckungen“ heraus. Auf 32 Seiten richtet sich das Heft im A5-For­mat an Zim­merer, Holz­bau und Dach­decker­hand­werk.

Das EUROBAUSTOFF Themenheft „Aufstockungen“ finden Sie an den Service­points in unseren Nieder­las­sungen, oder Sie wen­den sich an unsere Fach­bera­ter in den Holz­bau­abtei­lungen.

Es kann auch direkt bezogen werden unter magnus.vogt@eurobaustoff.de.