Internet News 12-20 / Produkt des Monats: HEYLO Mobile Luftreinigung im Kampf gegen Viren
Luftreinigung im Kampf gegen Viren

Mobile Luftreinigung im Kampf gegen Viren

Das Infektionsrisiko in hoch­frequen­tier­ten Berei­chen in Innen­räumen redu­zieren.

Luftreiniger reduzieren die Konzen­tra­tion von Viren und Keimen und natür­lich auch von wei­teren Schad­stof­fen wie Staub, Pollen und Aller­gene, die sich in der Innen­raum­luft befin­den. Damit können sie eben­falls helfen, die Kon­zen­tra­tion des bei­spiels­weise aktu­el­len Coro­na-Virus in der Raum­luft bedeut­sam zu ver­ringern.

Sinnvoll ist bei Viren und Keimen der Einsatz von Luft­rei­ni­gern mit HEPA 14 Filter. Diese haben einen Durch­lass­grad von 0,005 % und soll­ten zur Ent­fer­nung von Schad­stof­fen aus der Luft gerade in hoch fre­quen­tier­ten Berei­chen wie Res­tau­rants, Warte­räu­men, Büros, Pflege­heimen, Schulen, Fit­ness­studios, Tagungs­räu­men, Kan­ti­nen oder Pro­duk­tions­betrie­ben ein­ge­setzt werden. Eben­falls zum Ein­satz kom­men Luf­trei­niger mit HEPA 14 Filtern in Kran­ken­häu­sern oder Labo­ren.

Der HEYLO PowerFilter 1400 mit einem H 14-Filter (ge­prüft nach DIN EN 1822 und her­ge­stellt in Deutsch­land) ist in der Lage, die Menge an Keimen aus der Luft er­heb­lich zu redu­zie­ren und somit auch das In­fek­tions­risiko ein­zu­däm­men. Auf­grund der hohen Luft­leis­tung von 1.400 m³/h kann er in Räu­men bis zu 80 m² ein­ge­setzt werden und ist eine sinn­volle Er­gän­zung neben den üb­li­chen Des­in­fek­tions­maß­nahmen.

Der HEYLO Luftreiniger ist Bestell­ware. Für eine indi­vi­du­elle Bera­tung zu Ihren Räum­lich­kei­ten wenden Sie sich bitte an die Werk­zeug-Abtei­lungen bei Holz Possling!